Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Zertifizierte kaufmännische Leitung im Planungsbüro (1/5) | ab 20. September 2017 Wuppertal

20. September 2017|9:00 - 17:00

3.860 €

Der Zertifikatslehrgang geht über fünf Präsenztage in Wuppertal.

  • 20. September 2017 (Modul 1)
  • 08. November 2017 (Modul 2)
  • 17. Januar 2018 (Modul 3)
  • 28. Februar 2018 (Modul 4) *
  • 21. März 2018 (Modul 5) *

* je nach Teilnehmerzahl, finden die beiden letzten Module (4+5) in Freiburg statt!

 

Die Ausbildung besteht aus fünf Modulen à 8 Stunden je Kurstag und baut sich wie folgt auf:

  • Abschluss des Lehrgangs zum „zertifizierten kaufmännischen Assistenten im Planungsbüro“
    in 3 Modulen

und zwei zusätzliche Module

  • Aufbau Unternehmenscontrolling (Modul 4)
  • Steuerung mit Kennziffern (Modul 5)

Die Module 1-3 beinhalten jeweils eine

  • Vorbereitung von ca. 8-11 Stunden
  • als auch Nachbereitung von ca. 8-11 Stunden

im Selbststudium anhand von ausgehändigten Aufgaben.
Die Module 4 und 5

  • sind jeweils Präsenztage ohne Vor- und Nachbereitungen

 

Mit erfolgreichem Abschluss aller 5 Module erhalten Sie ein Hochschulzertifikat „Zertifizierte kaufmännische Leitung im Planungsbüro“ der Steinbeis Hochschule Berlin.

Bildungspunkte:
Credit Points und Fortbildungsstunden müssen bei den jeweiligen Kammern angefragt werden.

Kursinhalt:

 

1. Modul: Organisation und wirtschaftliche Grundlagen des Planungsbetriebs

Hier wird ein Verständnis für die Prozesse und damit verbundenen kaufmännischen und organisatorischen Aufgaben vermittelt. Es ist für Mitarbeiter jeder Bürogröße geeignet.

 

2. Modul: Projektcontrolling, Vertragswesen und Nachtragsmanagement

In diesem Kurs vermitteln wir Ihnen die Strukturen und Abläufe im Projektcontrolling, zeigen Ihnen die Kreditoren- und Debitorenbuchhaltung als Schnittstelle zum Projektcontrolling auf und gehen auf die Auswirkung von teilfertigen Leistungen und die Kostenrechnung im Controlling ein.

 

3. Modul: Rechnungswesen und Unternehmenscontrolling

Hier werden die Controlling- und Analyse-Kenntnisse vertieft. Es wird vermittelt, wie ein aussagefähiges Kennziffernsystem aufgebaut werden und für die Steuerung des Büros eingesetzt werden kann. Es ist für Mitarbeiter mittlerer und großer Büros mit einem kaufmännischen Controlling geeignet. Für diesen Kurs werden auch grundlegende Kenntnisse in der Anwendung von Excel vorausgesetzt.

 

4. Aufbau eines Unternehmenscontrolling

In diesem Kurs wird der stufenweise Aufbau eines strategischen Controllings erläutert und es wird aufgezeigt, wie weit dies mit Excel möglich ist.

 

5. Steuern mit Kennziffern / Risikomanagement

Der Aufbau und die Vertiefung eines Kennziffernsystems wird in diesem Modul vermittelt, sowie der Nutzen und die Verpflichtungen im Risikomanagement aufgezeigt.

Sollte es sich um einen Kurs/Ausbildung mit mehreren Teilen handeln, gilt diese Anmeldung automatisch für alle weiteren Termine ebenfalls.

Zum Senden bitte der Datenschutzvereinbarung und den AGB's zustimmen:

Details

Datum:
20. September 2017
Zeit:
9:00 - 17:00
Eintritt:
3.860 €
Veranstaltungskategorie:
Webseite:
http://www.wiko-academy.de

Veranstalter

wiko Business Academy
Telefon:
+49 761 13788-0
E-Mail:
info@wiko-academy.de
Webseite:
www.wiko-academy.de

Veranstaltungsort

wiko Wuppertal
Siegesstraße 216
Wuppertal, Nordrhein-Westfalen 42287 Deutschland
+ Google Karte
Telefon:
+49 202 76979525
Webseite:
www.wiko-academy.de